Ich verpflichte mich zur Verschwiegenheit, respektiere bei meiner Arbeit ihre Privatsphäre, achte ihren Wunsch nach Vertraulichkeit, stehe ihnen unterstützend in einem lösungsorientieren Arbeitsprozess zur Seite. Ich weiß um meine persönlichen Grenzen und verweise sie, falls nötig, an andere Spezialisten/Innen.

 

Ich stelle keine Diagnose, führe keine Therapien und Behandlungen im medizinischen Sinne durch und übe keine Heilkunde im gesetzlichen Sinne aus.

 

Durch meine Ausbildungen und Produkte ist es mir möglich auf ganzheitlichen Wegen Körper, Geist und Seele zu fördern und Unterstützung zu bieten. Keinesfalls möchte ich diese Unterstützung als Ersatz von schul medizinischer oder therapeutischer Betreuung, Behandlung und Beratung verstanden wissen.